fbpx

REFERENZINSTALLATIONEN & SHOWROOMS

Wir installieren unser System in ganz Europa und darüber hinaus als Referenzdesigns, um den Wärmekomfort und die Effizienz von HEFLEX lokal zu demonstrieren. Gerne heissen wir Sie Willkommen, unsere Ausstellungsräume zu besuchen, um HEFLEX zu erleben.

Referenzinstallation

Referenzinstallation (Feb 2020)

Referenzinstallation

Referenzinstallation (Feb 2020)

Showroom

Referenzinstallation (Feb 2020)

Referenzinstallation (Feb 2020)

BORN, NL ⎥ REFERENZINSTALLATION

Grundrahmen an der Wand

Installation eines Holzständerrahmens an der Wand.

TREX THERMISCHE IR REFLEXIONSFOLIE

 

Anwendung von thermisch isolierenden

und IR reflektierenden

TREX Folie auf Basisrahmen

 

INSTALLATIONSRAHMEN

Befestigen des Installationsrahmens auf die TREX-Folie.

HEFLEX PANEELE WAND 1

10 HEFLEX Paneele mit einer elektrischen Gesamtlast von 750W, die auf einem Installationsrahmen befestigt sind. Installation analog zu Standard-Gipsfaserplatten.

HEFLEX PANEELE WAND 2

Zusätzliche 4 HEFLEX-Paneele mit 300W an zweiter Innenwand installiert.

Installation in einem typischen holländischen Mehrfamilienhaus. Wandinstallation mit doppeltem Holzständerwerk auf 2 Wänden.

TREX-018 wurde für die thermische Isolierung und IR-Reflexion verwendet.

Table by Visualizer

KULU, TURKEY ⎥ REFERENZINSTALLATION

DECKENINSTALLATION

Installation von Standard-Trockenbauprofilen für abgehängte Decken. Einlagige REX-Folie an der Decke, um die IR-Wärme zurück in den Raum zu reflektieren.

HEFLEX AN DER DECKE

Befestigung von HEFLEX-Platten auf Profilen analog zur Trockenbauweise.

HEFLEX AN DER DECKE

HEFLEX-Platten installiert und elektrische Kabel angeschlossen.

HEFLEX AN DER DECKE

Fertige Deckeninstallation bereit zum Verspachteln.

THERMISCHE IR REFLEXIONSFOLIE

Befestigen der TREX-Thermo-Reflexionsfolie auf einem Holzständerwerk.

WESTLICHE WAND WOHNZIMMER

7 HEFLEX-Paneele mit 525W elektrischer Leistung installiert. Leere Flächen werden mit normalen Gipsfaserplatten gefüllt.

NÖRDLICHE WAND WOHNZIMMER

7 HEFLEX-Paneele mit einer elektrischen Last von 525W, installiert auf TREX-018 Thermischer IR Reflexionsfolie.

HEFLEX DECKE THERMOBILD

Thermisches Bild

einer HEFLEX Deckeninstallation

 

 

 

HEFLEX WAND THERMOBILD

Thermobild einer HEFLEX Wandinstallation.

Installation in einem selbstgebauten, gering isolierten, freistehenden Haus. Im Wohnzimmer wurde HEFLEX an der Nord- und Westwand auf einem doppelten Holzständerwerk mit doppeltem Luftspalt und dazwischen liegender Wärmereflexionsfolie TREX-018 installiert. Für alle anderen Räume wurde ein Standard-Trockenbauprofile für abgehängte Decken verwendet.

Table by Visualizer

LOULE, PT ⎥ REFERENZINSTALLATION

TREX THERMISCHE IR REFLEXIONSFOLIE

TREX-036 wurde an der Decke zur Wärmedämmung sowie zur IR-Wärmereflexion angewandt, um Wärmeverluste zu reduzieren und IR-Verluste zu vermeiden.

 

 

 

TROCKENBAUPROFILE

Verwendung von Standard-Trockenbauprofilen für abgehängte Decken.

HEFLEX PANEELE

Installation von HEFLEX auf Profilen analog zu Standardgipsfaserplatten.

HEFLEX PANEELE & LED BEREICHE

Leere Flächen zwischen den HEFLEX-Platten werden mit Standardgipsfaserplatten aufgefüllt, um LED-Beleuchtung an der Decke unterzubringen.

HEFLEX THERMOBILD

Thermobild von einer HEFLEX Deckeninstallation im Betrieb.

Installation von HEFLEX in einem nicht isolierten, freistehenden Haus in den Hügeln der Algarve mit Blick auf das Meer. Für das Objekt wurde eine Komfortinstallation mit einer hohen Deckenabdeckung aus HEFLEX-Platten gewählt, um eine sehr homogene Wärmeverteilung zu erreichen.

Table by Visualizer

LONDON, UK ⎥ REFERENZINSTALLATION

REX-SA-DB REFLEXIONSFOLIE

An der Decke wurde eine selbstklebende Reflexionsfolie REX-SA-DC zur IR-Wärmereflexion angebracht, um IR-Verluste zu minimieren.

 

 

 

HOLZ UNTERKONSTRUKTION

Verwendung von Holzlatten an der Decke zur Befestigung von HEFLEX-Platten.

HEFLEX PANEELE

Verkabelung und Installation von HEFLEX auf Profilen analog zu normalen Gipsfaserplatten.

HEFLEX PANEELE & TROCKENBAUPLATTEN

Leerräume zwischen HEFLEX-Platten werden mit handelsüblichen Gipsfaserplatten aufgefüllt.

HEFLEX THERMOBILD

Thermobild von einer HEFLEX Deckeninstallation im Betrieb.

THERMISCHE IR REFLEXIONSFOLIE AUF WAND

Wandmontage von TREX-018 Thermo IR Reflexionsfolie auf Holzlatten.

HEFLEX PANEELE & TROCKENBAUPLATTEN

Anwendung von HEFLEX-Platten an Wänden und Freiflächen, die mit Standard-Trockenbauplatten ausgefüllt sind.

HEFLEX THERMOBILD

Thermobild einer HEFLEX Wandinstallation.

THERMISCHE IR REFLEXIONSFOLIE AN DER DECKE

Deckeninstallation einer TREX-018 thermischen Reflexionsfolie im Schlafzimmer.

HEFLEX PANEELE

Deckeninstallation von HEFLEX Paneelen auf Holzlatten im Schlafzimmer.

HEFLEX INFRAROT EFFEKT

HEFLEX-Paneele an der Decke des Schlafzimmers mit einer Oberflächentemperatur von 40ºC, die eine Erhöhung der festen Gegenstände im Raum bewirken, z.B. Wand bei 27ºC , Schrank bei 26ºC und Boden bei 24ºC .

HEFLEX THERMOBILD SCHLAFZIMMER

Wärmebild von 8 im Schlafzimmer installierten Heflex-Paneelen (insgesamt 600 W).

Installation von HEFLEX im Erdgeschoss eines typischen, nur teilweise isolierten Doppelhauses aus den 30er Jahren in London. Für das Objekt wurde eine gemischte Installation gewählt. Im vorderen Raum wurde eine kalte Wand über TREX und eine Wandinstallation thermisch entkoppelt.

In der Küche und im Wohnzimmer wurde HEFLEX in Kombination mit einer einlagigen Reflexionsschicht an der Decke installiert. Transmissionswärmeverluste werden von den Bewohnern des Obergeschosses wieder genutzt. Im Schlafzimmer des Nachbaus wurde die Decke wieder mit TREX-Folie thermisch isoliert.

Table by Visualizer